Spiele

Spiele ab 12 Jahren

Handy & Computer

Spiele

Civilization V

Genre: Strategiespiel
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Plattformen: Windows, Mac
Hersteller: Firaxis

Einmal Weltherrscher sein – klingt ja gar nicht schlecht und mit Civilization ist das auch ohne Konsequenzen für dich möglich. Das Ziel des Spiels ist einfach erklärt: Nachdem eins der vorgegebenen Völker gewählt wurde, begleitest Du dieses durch die Zeit und versuchst durch Handel, diplomatische Verhandlungen oder einfach Gewalt die Macht an dich zu reißen.

Interessant ist dabei auch, dass die Vertreter der jeweiligen Völker alle historischen Figuren wie Cäsar, Washington oder Alexander dem Großen darstellen. Dazu kommt die Aufmachung der Welt des Spiels, die richtig lebendig und realitätsnah wirkt und dabei zum Beispiel mit Weltwundern und dergleichen besticht. Bisher gibt es zwei Erweiterungen, die dem Spiel noch mehr Inhalte sowie Neuerungen wie Religion oder Szenarien geben.

 

Final Fantasy 14

Genre: Phantasie-Rollenspiel
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Plattformen: PC / PlayStation 3/4
Hersteller: Square Enix

Der neuste Teil der Saga von Square Enix ist wie seine Vorgänger in einer fantastischen Welt mit übernatürlichen Wesen angesiedelt. Ein wichtiges Element dieses Spiels ist die Charaktererstellung zu Beginn, denn entsprechend dieser Wahl entwickelt sich der weitere Spielverlauf. Hauptaufgabe ist die Bekämpfung der galearischen Truppen, die den übrigen Ländern der Welt mit Krieg und Zerstörung drohen. Das Spiel ist so aufgebaut, dass du die Möglichkeit hast neben den Hauptszenario auch Mini- und Gildenaufträge anzunehmen.

Achtung:

Bei Final Fantasy XIV musst du zusätzlich zum Kaufpreis eine monatliche Grundgebühr (Abo) bezahlen um das Spiel spielen zu können. Außerdem brauchst du vor Beginn des Spiels noch ein Konto bei Square Enix und musst gültige Daten einer Bankkarte bzw. Kreditkarte angeben. Deswegen ist es wichtig und notwendig, dass einer deiner Eltern zustimmt, dass du das Spiel nutzen darfst.  

 

Guild Wars 2

Genre: Online-Rollenspiel
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Plattform: Windows XP oder höher, Mac OS X (Beta-Version)
Hersteller: ArenaNet

Guild Wars 2 ist ein fast klassisches MMORPG (Massive Multiplayer Online Role-Playing Game), einfacher gesagt ein Rollenspiel, das man online mit anderen zusammenspielt. Zu Beginn wird ein Charakter erstellt, bei dem alles Mögliche im Gesicht verändert werden kann. Danach werden einem Fragen gestellt, die die Story beeinflussen. 

Im Spiel angekommen geht es darum, den Bewohnern der Spielewelt zu helfen und deren Arbeit zu machen. Dabei ist es aber nicht wie World of Warcraft mit den Quests wie „Bring mir 10 von diesem Kraut“, sondern es gibt dynamische Quests. Beispielsweise gibt es einen Angriff auf die Stadt und jeder, der in der Nähe ist, kann mithelfen Monster zu töten und sie zu verteidigen. Außerdem gibt es noch die Herzchenaufgaben die irgendwo auf der Karte verteilt sind. Ein Beispiel: Man läuft zum Bauern, hilft ihm und bekommt per Post Gold dafür. Natürlich geht es auch darum, die Story zu spielen oder aber versteckte Orte zu finden, Sehenswürdigkeiten zu betrachten oder aus Materialien neue Gegenstände herzustellen. Wer keine Lust mehr hat Monster zu töten, der kann in das PvP (Player vs. Player) gehen und gegen andere Mitspieler kämpfen. 

 

League of Legends

Genre: Multiplayer Online Battle Arena
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Plattform: Windows XP oder höher, Mac OS X (Beta-Version)
Hersteller: Riot Games

League of Legends (kurz LoL) ist am 21.10.2009 erschienen und ab 12 Jahren freigegeben. Es gehört zu den MOBAs (Multiplayer Online Battle Arena) und bedeutet, dass sich die Spieler, in einer Arena, gegenseitig auf die Mütze hauen. Das Spiel ist kostenlos. Doch Vorsicht: Da die Entwickler natürlich auch irgendwie Geld verdienen müssen, kann man sich im Spiel z. B. verschiedene Kostüme kaufen, die echtes Geld kosten.

Paul betreut:
Handy & Computer