Chatten & Mailen

Chatten & Mailen

E-Mails und Chats sind die Kommunikation von heute und nicht mehr wegzudenken aus unserem Leben. Vertrauliches und z. T. auch Peinliches wird per Chat und per Mail ausgetauscht.

Jedoch können Chats und Mails unter Umständen fast immer übers Internet mitgelesen werden.

Chats sind eine coole Erfindung, um kostenlos und in Echtzeit mit der ganzen Welt zu quatschen. Aber weißt du wirklich immer genau, wer auf der anderen Seite ist?

Natürlich wollen wir dir weder das Chatten noch das Mailen vermiesen oder gar verbieten. Oder sollten wir etwa auch das Autofahren, Fliegen oder Schiff fahren verbieten, nur weil es gefährlich werden könnte? Dafür gibt es Vorsichtsmaßnahmen, Regeln und Führerscheine - und wenn man diese Dinge beachtet, dann sind die Gefahren auch kalkulierbar.

So ist es auch mit dem Surfen und allem Drumherum. Wir haben dir in dieser Rubrik und überhaupt auf dem ganzen Portal die wichtigsten Sicherheitsmaßnahmen aufgelistet. Wenn du dich danach richtest und immer mit offenen Augen durch die Welt des Internets geht, kannst du viele Gefahren schon im Voraus sehen - fast so, als hättest du einen Führerschein fürs Netz. Trotzdem gilt immer: Augen auf!

Ein ganz besonderer Chat, unser Experten-Chat, findet jeden Donnerstag von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt. In diesem könnt ihr einem Rechtsanwalt und einem Hacker eure ganz privaten Fragen stellen, aber auch in der Gruppe diskutieren.

Ich bin deine Wegbegleiterin für das Thema "Chatten & Mailen". Hier lernst du alles über die richtige Behandlung von E-Mails, deren Anhänge und alle Arten von Chats.

Mein Steckbrief

Name: Jaqueline

Alter: 20 Jahre

Beruf: Bürokauffrau

Hobbys: Fahrrad fahren, fotografieren, Musik hören

Hi! Ich bin die Jaqueline! Ich bin 20 Jahre alt und habe vor kurzem meine Prüfung zur Bürokauffrau bestanden. Sobald ich von der Arbeit nach Hause komme, werfe ich meinen Computer an und chatte und maile, was das Zeug hält. Ich bin der lebende Beweis, dass Frauen multitaskingfähig sind, denn ich kann telefonieren, chatten, fernsehen und lernen gleichzeitig!

Eine Geschichte aus meinem Leben:

Ich war auf facebook und habe mit ein paar Leuten gechattet. Einer wollte mir ein Foto zusenden, das habe ich dann auch angenommen, aber es ging einfach nicht auf.

Als ich das dann der Christin erzählte, wurde sie ganz weiß im Gesicht und meinte, der Typ hätte mir sicherlich einen Trojaner im Bild mitgeschickt. Christin hat dann Götz Schartner angerufen und ihm gesagt, er solle doch bitte meinen PC prüfen.

Auf meinem PC war tatsächlich ein Trojaner. Der hat meine Webcam aktiviert und heimlich Videos von mir vor der Kamera gemacht.

Götz hat das dann sogar noch live im Fernsehen vorgeführt. Den Beitrag kannst du hier sehen:

ARD Mediathek: Webcam-Bericht

Viel Spaß mit meiner Kategorie.

Jaqueline

Jaqueline betreut:
Chatten & Mailen