News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
04.10.2017 | Handy & Computer

Darknet-Dealer festgenommen

Ein Franzose, der eigentlich bloß an einem internationalen Wettbewerb für schicke Bärte teilnehmen wollte, wurde bei seiner Einreise in die USA plötzlich festgenommen.

Grund dafür: Der Mann soll im Darknet ein hohes Tier unter den Dealern eines Online-Drogenmarktplatzes sein. Auf seinem Laptop hat die Polizei eine ganze Menge verdächtiger Daten gefunden, die die Vermutung bestätigen. Da konnte dem Kriminellen auch sein schöner Bart nicht mehr aus der Patsche helfen.

Das Darknet, der „dunkle“ Teil des Internets, ist nur über eine spezielle Software zugänglich und bietet beim Surfen ein hohes Maß an Anonymität. Es ist deshalb sehr beliebt für illegale Geschäfte, weil Kriminelle dort von der Polizei nur schwer gefunden werden können.