News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
14.06.2017 | Handy & Computer

Microsoft befürchtet weitere WannaCry-Attacken

Du hast einen PC, auf dem noch Windows XP oder Vista läuft? Dann solltest du deinen Rechner unbedingt aktualisieren. Heute hat Microsoft nämlich Updates für ältere Windows-Versionen veröffentlicht.

Grund dafür ist die Angst vor dem Schadprogramm WannaCry. Offensichtlich hält Microsoft die Bedrohung durch diesen Verschlüsselungstrojaner für so groß, dass es den eigenen Support-Grundsätzen widerspricht: Eigentlich sollte es für Windows XP und Vista keine Updates mehr geben.

Trotz der Updates solltest du, wenn du noch einen Rechner mit XP oder Vista hast, lieber auf eine neuere Version umsteigen. Sicherheitsforscher haben nämlich festgestellt, dass XP-Rechner, die mit dem Netz verbunden sind, innerhalb weniger Minuten infiziert werden können.