News-Übersicht

Aktuelles

News-Übersicht
07.12.2016 | Handy & Computer

Wenig Volumen für’s Geld

Surfst, chattest und mailst du regelmäßig mit deinem Smartphone? Dann ist es dir bestimmt auch schon öfter so gegangen, dass das Inklusiv-Volumen deines Tarifs alle war und du bis Monatsende mit ätzend langsamer Geschwindigkeit unterwegs warst.

Das geht vielen Leuten in Deutschland ganz genauso. Einer Studie zufolge wurden in Deutschland 2015 insgesamt 500 Millionen Gigabyte Datenvolumen mobil verbraucht. Das war 1000x mehr als noch 10 Jahre davor.

Im internationalen Vergleich bekommen deutsche Kunden aber deutlich weniger für ihre Kohle als die Bewohner in unseren Nachbarstaaten. In Finnland gibt es zum Beispiel Tarife mit – echten – Flatrates, weshalb dort pro Kopf fast so viel mobil gesurft wird wie mit dem DSL-Anschluss. Traumhaft …